Mission possible: Stopppfiff für jederhund!

Für viele Hundehalter ist der Stopppfiff ein Buch mit sieben Siegeln. Wie nur soll so etwas funktionieren?! Wie kann man den eigenen Hund abstoppen auf dem Weg zum Reh, zum anderen Hund, etc.?!  Wir zeigen euch bei diesem Workshop, dass es sehr wohl möglich ist und wie ihr es Schritt für Schritt aufbaut! Denn der Stopppfiff an sich ist keine Kunst - die Kunst liegt alleine darin zu verstehen welche Fehler im Aufbau des Kommandos nicht passieren sollten und dass ein Stopppfiff, ausschließlich als Abbruchsignal genommen, immer unzuverlässiger sein wird, als ein Stopppfiff, der zusätzlich noch als Erwartungssignal etabliert wurde !

Referent

Ina Bertholdt

Termin 28. Juli 2018
Seminartyp 1/2 Tagesseminar

Ablauf

Beginn 10 Uhr, Ende ca. 14 Uhr

Voraussetzungen    der Hund kennt und kann SITZ
Ort Dillenburg
Kosten 60 Euro aktive Teilnahme (mit Hund), 40 Euro passive Teilnahme (ohne Hund), Mehrhundehalter Preis bitte erfragen
Sonstiges Eine Pfeife kann auf Wunsch bei uns gekauft werden, bitte dies unten ankreuzen, falls ein Kauf gewünscht ist!

 

Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

Für AGB's hier klicken: AGB

--  News  --

 

DummyDogs-Online-Training:

Das erste videounterstützte Dummytraining im Netz!! Mehr Infos hier!

 

------------------------

 

 

 

Immer brandaktuell auf  unserer Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/HundeTeamHarzkopf/

 

 

 

 

 

Ihr Hunde-Team-Harzkopf

mit Standorten in

 

35684 Dillenburg

35576 Wetzlar

37073 Göttingen

 

 

Telefon:

 

Tanja

(Wetzlar, Dillenburg)

015756010036

 

Ina

(Wetzlar, Dillenburg)

017655341012

 

Volker

(Dillenburg)

02771819463

abends ab 20 Uhr

 

 

 

 

vom Veterinäramt geprüfte Hundeschule -

Erlaubnis gemäß §11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz